Um den Besuch auf der Website besser zu gestalten, verwendet diese Seite Cookies. Indem Sie die Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu.
Erfahren Sie dazu mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück

Girls´Day / Boys´Day

Girls Day 2014
Janne plante an einer inklusiven Schule mit

Wir planen inklusive Schulen!

Der Zusammenhang zwischen guter Architektur und Lernerfolg ist längst nachgewiesen und das gemeinsame Lernen von Kinder mt und ohne Behinderung ein Gewinn für Alle. Trotzdem: Die meisten Schulen wirken so, als seien sie nicht für Schüler gemacht. Warum ist das so? Gemeinsam mit den Schülern und Schülerinnen warfen wir am Girls´Day / Boys´ Day über einen Blick auf pädagogische Architektur. Die Mädchen und Jungen überlegten, wie Schüler mit und ohne Behinderungen gemeinsam in eine Schule gehen können. Dazu wurden Ideen für ein inklusives Schulhaus entwickelt, ein Raumbuch erstellt und erste Grundrisse in CAD eingegeben.

Girls´Day / Boys´ Day

Die meisten Mädchen und jungen Frauen wählen aus nur 10 verschiedenen Ausbildungsberufen. Und das, obwohl es insgesamt etwa 350 davon gibt, darunter zahlreiche "Bauberufe". Unter den zehn am häufigsten gewählten Ausbildungsberufen ist kein einziger Beruf aus Technik oder Naturwissenschaften dabei. Jungen hingegen wählen selten Berufe wie Erzieher oder Innenarchitekt.

Zurück